Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

Wärmebrücke "Heizkörpernischen"

Energiespartipp - Heizkörpernische

In Heizkörpernischen sind die Hauswände besonders dünn, deshalb kann mehr
Wärme nach aussen entwichen.

Eine nachträgliche Wärmedämmung - bei Platzmangel hilft auch eine 5 mm dicke, aluminiumkaschierte Styrophorplatte - schafft Abhilfe und spart einige Prozent Heizenergie.

Eine kostengünstige Investition, die sich nach spätestens zwei bis drei Heizperioden rechnet.

drucken nach oben