Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

Leader AG Chiemgauer Seenplatte

LAG2020_Zuwendungsbescheid-Roemerregion
Weitere Gemeinden machen sich an die Umsetzung der konkreten Maßnahmen vor Ort für das 2018 gestartete LEADER-Projekt „Römerregion Chiemsee“. Von Sebastian Wittmoser vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim (AELF) wurde nun die Zusage für Fördermittel aus dem LEADER-Pro  ...mehr
Leader2020_MuseumsnetzwerkChiemgau
Um die regionalen Museen zu unterstützen, wurde das LEADER-Kooperationsprojekt „Museumsnetzwerk Chiemgau“ durch den Landkreis Traunstein zusammen mit den LEADER-Aktionsgruppen Chiemgauer Alpen, Traun-Alz-Salzach und Chiemgauer-Seenplatte und der Landesstelle für nichtstaatliche Museen in Bayer  ...mehr
LAG_Römerregion Chiemsee
Nach Grabenstätt können nun weitere fünf Gemeinden das 2018 gestartete LEADER-Projekt „Römerregion Chiemsee“ in konkreten Maßnahmen vor Ort umsetzen. Von Sebastian Wittmoser vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim (AELF) wurde nun die Zusage für Fördermittel aus dem  ...mehr
LAG_Begegungsplatz Breitbrunn
Für ihr Projekt „Begegnungsplatz“ erhielt die Gemeinde Breitbrunn die Zusage für LEADER-Fördermittel von rund 170000 Euro von Sebastian Wittmoser vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Rosenheim. Damit kann die Attraktivität ihres Sport- und Freizeitgeländes für alle Ge  ...mehr
Leader12-2019_Sport-in-Schnaitsee
Der TSV Schnaitsee will den Neubau seines Sportheims für die Schaffung einer modernen Infrastruktur für seine Sportanlage und für die Erweiterung seines Kursangebots nutzen, vor allem auf Sport für Ältere und für Menschen mit Einschränkungen, für gesundheits- und Rehasport. Ermöglicht wird  ...mehr
Leader2019_Hoftafeln-Amerang
110 Schilder mit Informationen in weißer Schrift auf blauem Hintergrund liegen in Amerang bereit, um auf ortsprägende Gebäude, traditionsreiche Bauernhöfe und andere historisch interessante Bauwerke hinzuweisen und dem Betrachter ihre Geschichte und Bedeutung zu vermitteln. Die dort festgehalten  ...mehr
Leader2018_Museumsnetzwerk-Chiemgau-startet
Um die regionalen Museen zu unterstützen, wurde das LEADER-Kooperationsprojekt „Museumsnetzwerk Chiemgau“ durch den Landkreis Traunstein zusammen mit den LEADER-Aktionsgruppen Chiemgauer Alpen, Traun-Alz-Salzach und Chiemgauer-Seenplatte und der Landesstelle für nichtstaatliche Museen in Bayer  ...mehr
Vorstandschaft LAG 05-2018
Aktionsplan verabschiedet, Änderung im Verfahren der ProjektbeurteilungBei der Mitgliederversammlung der Regionalinitiative Chiemgauer-Seenplatte e.V. im Gebäude der Schlossökonomie Grabenstätt wurde August Voit, Bürgermeister der Gemeinde Amerang einstimmig zum zweiten Vorsitzenden der LEADER-  ...mehr
Logo Chiemgauer Seenplatte
Neue Projekte in der LEADER-Region Chiemgauer-Seenplatte am Start Mit der Befürwortung durch das Entscheidungsgremium wurden in der LEADER-Region Chiemgauer-Seenplatte zwei neue Vorhaben auf den Weg gebracht, die alsKooperationsprojekte über das Gebiet der Chiemgauer-Seenplatte hinausreichen. Der  ...mehr
Logo Chiemgauer Seenplatte
Nach erfolgreichem Jahr 2015 sind nun die Förderzusagen für erste Projekte eingegangen  Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2016 warfen der Vorsitzende Sepp Reithmeier und LAG-Manager Christian Fechter einen Blick zurück auf die Aktivitäten der „Regionalinitiative Chiemgauer- Seenplatte e.V."  ...mehr
Logo Chiemgauer Seenplatte
Seit letztem Jahr ist die Lokale Aktionsgruppe „Chiemgauer-Seenplatte“ vom bayerischen Landwirtschaftsministerium zum dritten Mal als Fördergebiet der EU-Initiative „LEADER“ anerkannt. Das Entscheidungs- und Projektauswahlgremium der Leader-Gruppe befürwortete nun die ersten beiden ausgear  ...mehr
Anerkennung Chiemgauer Seenplatte als Leader-Region
Nun von weiteren Lokalen Aktionsgruppen umgebenDie erweiterte Lokale Aktionsgruppe (LAG) „Chiemgauer-Seenplatte“ ist zum dritten Mal als Fördergebiet der EU-Initiative „Leader“ anerkannt. Der Vorsitzende Sepp Reithmeier erhielt zusammen mit LAG-Manager Christian Fechter bei einem Festakt in  ...mehr
Logo Chiemgauer Seenplatte
Größeres Vereinsgebiet neu in der SatzungDie im Herbst 2013 als landkreisübergreifendes Netzwerkzur Förderung des Streuobstanbaues im Chiemgau gegründete „Streuobstinitiative Chiemgau“ mit der Landtagsabgeordneten Gisela Sengl an der Spitze hat auf ihrer Mitgliederversammlung beschlossen, i  ...mehr
Einreichung lokale Entwicklungsstrategie
Die drei Vorstandsmitglieder Monika Leiser, Fedor Volckmar Frentzel und Inge Graichen begleiteten den Leader-AG-Vorsitzenden Sepp Reithmeier und Leader-AG-Betreuer Christian Fechter zu dem gemeinsamen Termin für alle Leader-Aktionsgruppen aus dem südöstlichen Oberbayern beim Amt für Ernährung,  ...mehr

drucken nach oben